a78

23. Internationaler Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren

Wer macht die besten Fleisch- und Wurstwaren?

Hand aufs Herz: Die Frage, um die sich bei den Fleischwarenherstellern letztlich alles dreht, lautet: „Schmeckt’s?“ Weil das so entscheidend ist, wollen wir’s wieder wissen!

Denn ausgezeichneter Geschmack ist kein Kinderspiel – er zeugt von Fachwissen, von traditionellem Können, vom Teamgeist, von Rohstoffqualität, von Einfallsreichtum und von Verwurzelung in der Region. Ihre Qualität ist kein Zufall, sondern eine messbare Meisterleistung! Zeigen Sie beim 23. Internationalen Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren Ihr Können.

Der internationale Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren bietet ehrgeizigen Betrieben zahlreiche Chancen, Ihre Bravurstücke ins Rampenlicht zu holen. Die internationale Fachjury sieht feinste Köstlichkeiten über die gesamte Bandbreite der Berufskunst und darüber hinaus – die Profis sind zurecht begeistert und die Branche stolz, sich auf diesem Top-Niveau der Öffentlichkeit zu präsentieren. Im September ist es wieder soweit…

Seien Sie heuer dabei! Wagen Sie Ihre Standortbestimmung: Wo stehe ich mit meiner Qualität, habe ich den Gaumen genauer getroffen als andere? Welchen Rang und Namen habe ich meiner Kundschaft zu bieten? Wo stehe ich im Vergleich zu den Besten aus Österreich und den angrenzenden Nachbarländern?

Machen Sie mit beim Fachwettbewerb für Fleisch-und Wurstwaren, der von der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe veranstaltet wird. Mit der Organisation ist die Lebensmittelakademie des österreichischen Gewerbes betraut – Ihr Ansprechpartner in Schulungs- und Marketingfragen.

a79

Weitere Informationen zum diesjährigen Wettbewerb sowie alle Teilnahmebedingungen finden Sie im Wettbewerbsfolder.

PDF-Datei: 23. Internationaler Fleisch- und Wurstwarenwettbewerb - Wettbewerbsfolder

a80

Ergebnisse und Fotos von vorangegangenen Wettbewerben finden Sie auf den Homepages der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe sowie der Österreichischen Lebensmittelakademie.

23. Internationaler Fachwettbewerb für Fleisch- und Wurstwaren

Gruppe 1 - Brätwürste

Extra, Pariser, Würstel (Frankfurter oder Wiener), Knackwurst, Pikantwurst, Leberkäse, Fleischkäse, Weißwurst, Dürre, Burenwurst und alle in diese Gruppe fallenden, in den einzelnen Ländern üblichen Wurstwaren mit genauer Angabe der Bezeichnung.

Gruppe 1A - Wild-Brätwürste

Wildprodukte der Arten wie in Gruppe 1 beschrieben.

Gruppe 2 - Fleischwürste

Schinkenwurst, Krakauer, Wiener, Göttinger, Florentiner, Mortadella, Polnische, Tiroler, Touristenwurst, Aufschnittwürste, Braunschweiger (Stange), Schinkenleberkäse, Lyoner, Debreziner, Speckwurst, Käsegriller und alle in diese Gruppe fallenden, in den einzelnen Ländern üblichen Wurstwaren mit genauer Angabe der Bezeichnung.

Gruppe 2A - Wild-Fleischwürste

Wildprodukte der Arten wie in Gruppe 2 beschrieben.

Gruppe 3 - Kochwürste, Pasteten, Rouladen und alle übrigen gekochten Fleischwaren

Streichwürste aller Art, Presskopf, Zungenwurst, Blut- und Leberwurst und alle in diese Gruppe fallenden, in den einzelnen Ländern üblichen gekochten Fleischwaren mit genauer Angabe der Bezeichnung.

Gruppe 3A - Wild Kochwürste, Pasteten, Rouladen und alle übrigen gekochten Fleischwaren

Wildprodukte der Arten wie in Gruppe 3 beschrieben.

Gruppe 4 - Roh- und Kochpökelwaren

Schinkenspeck, Osso Collo, Bauchspeck, Pressschinken, Toastschinken, Selchroller, Kaiserfleisch und alle in diese Gruppe fallenden, in den einzelnen Ländern üblichen Wurstwaren mit genauer Angabe der Bezeichnung.

Gruppe 4A - Wild Roh- und Kochpökelware

Wildprodukte der Arten wie in Gruppe 4 beschrieben.

Gruppe 5 - Rohwürste

Salami nach ungarischer Art, Veroneser Salami, Mailänder Salami, Blockwürste, Landjäger, Haussalami, Jagdsalami, Kantwurst, Mettwürste, alle schnitt- und streichfähigen Rohwürste und alle in diese Gruppe fallenden, in den einzelnen Ländern üblichen Wurstwaren mit genauer Angabe der Bezeichnung.

Gruppe 5A - Wild-Rohwürste

Wildprodukte der Arten wie in Gruppe 5 beschrieben.

Gruppe 6 - Essfertige Convenienceprodukte

Hauptgerichte aus Fleisch und Zubereitungen als Hauptgericht, Knödel (alle Arten von Knödelzubereitung), Suppeneinlagen, Salate in jeder Form mit bzw. ohne Fleisch oder Wurst, Suppen, Aufstriche in jeder Form mit bzw. ohne Fleisch oder Wurst.

Gruppe 7 - Fleischplatten, verkaufsorientierte Aufschnittplatten (Bratenplatte, Schinkenplatte, Buffetplatte, Kanapee-

Fleischplatten, Aufschnittplatten – verkaufsorientiert (Fleisch-, Grillplatte, rustikale und festliche Aufschnittplatte, rustikale und festliche Schinkenplatte, rustikale und festliche Wurstplatte, rustikale und festliche Bratenplatte), Kreativ-Platten (Fisch-, Frucht-, Käse-, Gemüseplatten), Kanapee-Platte, Fingerfood für je mindestens 6 Personen. Die Platten dürfen nicht mit Aspik überzogen werden. Der Dekorationsanteil darf 15 % der Platte nicht überschreiten. Alle Platten-Bestandteile müssen essbar sein!